Mit sofortiger Wirkung ...: Westfleisch strukturiert Führungsspitze um

agrartotal (westfleisch/Münster) -Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige operativ-strategische Ausrichtung des Konzerns scheidet das geschäftsführende Vorstandsmitglied Christian Leding mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmen aus. 

Zum 15.09.2016 wurde Johannes Steinhoff, langjähriger Geschäftsführer des Westfleisch-Tochterunter- nehmens WestfalenLand Fleischwaren GmbH, zum hauptamtlichen Vorstandsmitglied berufen. Im Duo mit Carsten Schruck, seit mehr als 5 Jahren geschäfts- führender Westfleisch-Vorstand, führt der Diplom- Kaufmann Steinhoff künftig die Geschäfte der Europäischen Genossenschaft mit den Ressortschwerpunkten Veredlung/Verarbeitung, Technik und Quali- tätsmanagement.

Josef Lehmenkühler, Aufsichtsratsvorsitzender der Westfleisch SCE mbH: „Wir freuen uns sehr, mit Jo- hannes Steinhoff einen äußerst branchen- und konzernerfahrenen Manager für die Aufgabe gewonnen zu haben. Herr Steinhoff ist seit vielen Jahren maßgeblich für die erfolgreiche Entwicklung unseres SB- und Convenience-Geschäftes verantwortlich“. 

Zurück

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.