Hessische Exportwirtschaft

Wiesbaden (agrartotal/pm) - Mit welchen Strategien sind hessische Unternehmen erfolgreich? Wohin steuert die Weltwirtschaft und müssen sich Unternehmen künftig auf mehr oder weniger freien Handel einstellen? Diese und andere Fragen diskutieren Geschäftsführer, Exportleiter und renommierte Außenwirtschaftsexperten beim Hessischen Außenwirtschaftstag 2015 in der IHK Frankfurt. Als Keynote Speaker konnte Herr Professor Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn gewonnen werden. Bei den Workshops stehen diesmal die Märkte Südosteuropa, Osteuropa, Arabische Märkte, China, Indien und Brasilien im Fokus. Parallel zu Vorträgen und Workshops beraten fast 50 Experten der Deutschen Auslandshandelskammern in vorab terminierten Einzelgesprächen zu wichtigen Zielmärkten.

 

Informieren Sie sich über aktuelle Trends in den wichtigsten Exportmärkten. Melden Sie sich jetzt an unter  http://www.aussenwirtschaftstag-hessen.de/

 

Zurück

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.