Bundesminister Schmidt: Tätowierungen?

agrartotal (fr/DI/PM/Berlin) - Der Sommer macht es sichtbar: Für 8 Millionen Deutsche ist Tätowieren zum Bestandteil der Körperkultur geworden – ein Trend, der im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut geht. Der Bundesminister für den gesundheitlichen Verbraucherschutz Christian Schmidt setzt sich deshalb für sichere Rahmenbedingungen ein und sorgt für Aufklärung. Zum Start der Informationsmaßnahme „Safer Tattoo“ will Bundesminister Schmidt am Mittwoch in Berlin über die Sicherheit bei Tätowierungen aufklären. 

Zurück

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.